WICHTIGES UPDATE ZU STAFFEL 4, AMAZON PRIME und GHOSTflix!

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen halten wir euch über Updates und Neuigkeiten zu Staffel 4 auf dem Laufenden.
Wir bitten zusätzlich von Herzen um euer Verständnis, dass wir alle Dinge, die Amazon betreffen, weder selbst in der Hand haben, noch Einfluss auf die Entscheidungen nehmen können.

  • Die Geisterakten Staffel 4 wird definitiv NICHT mehr im Prime Programm enthalten sein. Auf Rückfrage bei Amazon erhalten wir weiterhin folgende Information: “Ab dem 1. November 2021 nimmt Prime Video Direct keine unaufgeforderten Lizenzeinreichungen für Inhalte mit dem Angebotstyp „In Prime enthalten“ mehr an.“ (siehe auch: https://videodirect.amazon.com/home/help?language=de_DE… )
    Bereits veröffentlichte Staffeln sowie vor dem 1. November 2021 eingereichte, bereits laufende Staffeln sind davon bislang nicht betroffen.
  • Die einzelnen Episoden der 4. Staffel werden zu einem Preis von 2,99 EUR auf Amazon Video (nicht Prime) zu kaufen sein. Der Preis und die Verfügbarkeit können jederzeit und ohne Absprache selbständig von Amazon geändert werden.
    Amazon äußert sich hierzu wie folgt: „Amazon behält sich das Recht vor, den Preis eines Titels aus Gründen des Wettbewerbs mit anderen Verkaufsplattformen und zum Schutz der Kundenorientierung und anzupassen.“
  • An jedem 13. des Monats veröffentlichen wir die Episoden auf GHOSTflix.tv. Zeitgleich reichen wir sie bei Amazon Video ein. Einen Einfluss auf das Veröffentlichungsdatum haben wir hier leider nicht. Es ist also daher möglich, dass eine Episode auch VOR oder NACH dem 13. auf Amazon Video erscheint.
    Hierzu Amazon: „Veröffentlichungsdaten oder -zeiten für einzelne Folgen innerhalb einer Staffel können nicht angegeben werden.“
    Sobald wir weitere Neuigkeiten haben, lassen wir es euch umgehend wissen. Bitte habt Verständnis, dass wir Kommentare, E-Mails oder Beiträge zu diesem Thema aus Kapazitätsgründen nicht mehr einzeln beantworten können. Auf unseren sozialen Medien und auf unserer Website www.geisterakten.de halten wir euch immer up to date!

Wir danken euch von Herzen!
EUER Team 💚

Die Geisterakten: Geschichten am Lagerfeuer

NEU und EXKLUSIV bei GHOSTflix
Die Geisterakten: Geschichten am Lagerfeuer
Einschneidende Erlebnisse mit dem Paranormalen können ein Leben für immer verändern. Diese Erfahrung machten auch die Mitglieder des Teams der Geisterakten. Daniel, Heike, Julia, Katja, Micha, Stephan und mediale Beratung Katrin werfen einen Blick in ihre Vergangenheit und berichten von den Ereignissen, die ihnen das Blut in den Adern gefrieren ließen.
AB SOFORT und NUR bei GHOSTflix
Du hast noch keinen GHOSTflix Account?
Entdecke noch heute unsere Programmvielfalt und sichere dir DEIN Abo unter https://ghostflix.tv/staffeln/

Was lange währt …

Schon einige Zeit liegt der 16. Oktober und damit die MagicCon in Bonn zurück, doch wir haben nicht vergessen, dass wir noch ein Versprechen einzulösen haben 😉.
Für alle Daheimgebliebenen und diejenigen, die sich (nochmal) in den fantastischen Rausch der Con begeben möchten, haben wir ein ganz Besonderes Weihnachtsgeschenk:
Am 24.12.2021 gibt es das über 90-minütige Special „Die Geisterakten auf der MagicCon“ exklusiv bei GHOSTflix.
Begleitet uns vor, während und nach unserem Auftritt auf der großen Bühne in Bonn und erhaltet einen besonderen Einblick in die (Gefühls-)Welt hinter den Kulissen.
Wir wünschen euch von Herzen:
Fröhliche Weihnachten!
Ein ganz liebes Dankeschön gilt Kamerafrau und Schnittkünstlerin Laura Schmager für das Filmen, Schneiden und Gestalten des Videos. Du hast es geschafft, Ordnung in unser Chaos zu bringen und uns von unserer besten Seite zu zeigen. Ein herzliches DANKE!

LAST MINUTE Weihnachtsgeschenk

LAST MINUTE Weihnachtsgeschenk 🎄👻🎁
Weihnachten steht vor der Tür. Nur noch wenige Tage, bis die Schleifen von den Geschenken gerissen werden dürfen … Aber habt ihr denn überhaupt schon alle?
Für alle Kurzentschlossenen und Last-Minute-Geschenkkäufer haben wir noch ein paar wenige Geisterakten-Kalender übrig und wenn ihr bis Ende dieser Woche unter www.geisterakten.de/shop bestellt (17. Dezember 2021) dann liegt euer Kalender bis Heiligabend sogar noch unter dem Weihnachtsbaum.

Die Geisterakten – Staffel 4

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen halten wir euch über weitere Entwicklungen in Bezug auf Amazon Prime Video auf dem Laufenden. Der 1. November ist rum und wir haben feststellen können, dass die Staffeln 1-3 weiterhin im Angebot von Amazon Prime Video verfügbar sind. Unsere Nachfrage bei Amazon hat ergeben, dass dies auch vorerst so bleiben wird, Amazon es sich jedoch vorbehält, uns jederzeit und ohne Vorwarnung aus dem Prime Angebot auszuschließen. Hierbei richtet sich Amazon nach Faktoren wie Zuschauerzahlen und Bewertungen.
Unsere 4. Staffel wird nicht mehr ins Prime Programm aufgenommen und auch der Punkt „Leihen“ wird Amazon uns nicht zur Verfügung stellen. Wir werden daher versuchen die 4. Staffel, sobald sie fertig ist, als Kauftitel bei Amazon anzubieten. Da es sich um eine neue Staffel handelt, behält sich Amazon jedoch vor, die Ausstrahlung auch im Kaufprogramm abzulehnen und somit unsere 4. Staffel komplett zu verweigern.
Es bleibt also abzuwarten. Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden und bedanken uns von Herzen für eure Geduld.

Geisterakten-Kalender 2022

Hallo ihr Lieben,
langsam, aber sicher neigt sich das Jahr 2021 dem Ende zu. Und womit könnte man die Vorfreude auf 2022 besser steigern als mit dem neuen Geisterakten-Kalender.
Nach den vergangenen, sehr turbulenten Monaten haben wir unsere allerschönsten Momente für euch zusammengetragen. So begleiten wir euch auch im nächsten Jahr auf 12 liebevoll gestalteten Kalenderseiten. Die streng limitierte Edition gibt es ab sofort unter www.geisterakten.de/shop zu kaufen. Die Einnahmen spenden wir, wie immer, für wohltätige Zwecke.
Liebe Grüße
EUER TEAM

Update

Hallo ihr Lieben,

derzeit erreichen uns über alle Kanäle unglaublich viele Nachrichten darüber, wie es mit „Die Geisterakten“ in Zukunft weitergeht. Eigentlich hatten wir uns vorgenommen, einen Livestream für euch zu machen, um euch dort Rede und Antwort zu stehen. Leider sind die Zeiten mehr als turbulent und so haben wir uns entschieden, eure Fragen hier zu sammeln und heute in Schriftform zu beantworten.

⁉️ Wann startet Staffel 4?

Wir versuchen, Staffel 4 Anfang 2022 zu veröffentlichen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Ihr erfahrt ihn jedoch als Erste! Wir arbeiten derzeit mit viel Liebe und Hingabe an Untersuchungen, Auswertung und Schnitt und sagen DANKE für eure Geduld.

⁉️Wie geht es mit Amazon weiter?

Wir haben noch immer keine genaue Aussage von Amazon Prime Video selbst im Hinblick auf die Staffeln 1 – 3. Fakt ist jedoch, Staffel 4 wird NICHT im Exklusivangebot von Amazon Prime Video erscheinen. Wir sind im regen Austausch mit den anderen, auf Amazon Prime vertretenen Teams und die Erfahrungen sind sehr unterschiedlich. Während laufende Staffeln bislang weiter im Programm von Prime blieben, sind neue Staffeln bisher gänzlich abgelehnt worden. Auch hier ist jedoch anzunehmen, dass laufende Staffeln ab November aus dem Prime Angebot entfernt werden. Es bleibt uns also leider nichts anderes übrig, als den 01.11.2021 abzuwarten.
Hier noch einmal der Link zum offiziellen Statement von Amazon:
https://videocentral.amazon.com/home/help?ref_=avd_hm_hd_sup

⁉️ Warum geht ihr nicht zurück auf YouTube?

Eine Veröffentlichung auf YouTube ist mit zahlreichen Nachteilen verbunden.

1. Hoher Verlust der Qualität: YouTube komprimiert Videos stark im Hinblick auf Bild und Tonqualität. Zum Vergleich: Eine fertige Episode Geisterakten hat eine Größe von 11 GB. Nach der Komprimierung durch YouTube hat dieselbe Episode nur noch eine Größe von 300-400 MB, also nur noch knapp 4% der Originalgröße.

2. Zahlreiche Werbeunterbrechungen: YouTube behält es sich inzwischen vor, selbst Werbung auf verschiedene Videos zu schalten und die Einnahmen zu behalten.

3. Kostenfaktor: Vielen ist nicht bewusst, mit welch immensen Kosten die Produktion von „Die Geisterakten“ verbunden ist. Allein mit Gerätschaften, Locations, Fahrtkosten, Hotel, Sprecher, Untertitel, usw. kommt pro Folge schnell ein hoher vierstelliger Betrag zusammen. Um unser Projekt also finanzieren zu können, ist es uns nicht mehr möglich, die Episoden kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Wie oben bereits erwähnt, behält YouTube Werbeeinnahmen teilweise gänzlich ein.

4. Hater, Negativkommentare und Co.: Allgemein ist die Kommentarkultur auf YouTube massiv ins Negative abgerutscht. Hasskommentare, Verleumdungen, Beleidigungen und sogar Drohungen sind an der Tagesordnung. Zu dem Thema haben wir bereits ein Video mit dem Titel: „Offene Worte“ veröffentlicht. Wir sind nicht mehr bereit, uns diesem Hass auszusetzen.

5. Urheberrechtsverletzungen: Der illegale Download sowie die unrechtmäßige Verbreitung unserer Episoden und Ausschnitte daraus ist ebenfalls ein großes Problem bei YouTube.

⁉️ Warum veröffentlicht ihr nicht auf Netflix?

Netflix nimmt, ebenso wie in Zukunft Amazon Prime, keine selbsteingereichten Eigenproduktionen an, sondern geht selbst auf die jeweiligen Produzenten zu. Es ist jedoch möglich, dass Zuschauer Formate auf Netflix vorschlagen. Unter folgendem Link könnt ihr uns gerne bei Netflix vorschlagen:
https://help.netflix.com/de/titlerequest

⁉️ Warum geht ihr keine Kooperation mit TV-Sendern wie TLC und Co. ein?

Eine Kooperation mit einem TV-Sender heißt, dass wir die Rechte an unserer Produktion abgeben müssen. Das würde bedeuten, dass der Sender z.B. Teammitglieder nach Belieben austauschen könnte. Außerdem würden die Episoden, die momentan Spielfilmlänge haben, auf 23 Minuten gekürzt werden, um sie mit den fest geplanten Werbeblöcken zu koordinieren. Zudem lägen Schnitt und Auswertung auch nicht mehr bei uns. Da „Die Geisterakten“ unser Herzensprojekt ist, möchten wir es nicht aus der Hand geben.

⁉️ Warum veröffentlicht ihr nicht auf Twitch?

Die Streaming Plattform Twitch ist hauptsächlich für das Live-Streaming von Gaming Videos ins Leben gerufen worden. Inzwischen gibt es dort natürlich auch andere Themen und Formate und auch Videos on Demand, jedoch passt die Auslegung und Zielsetzung der Plattform nicht zu uns.

⁉️ Was sind die Vorteile von GHOSTflix?

1. Planbarkeit: Bei GHOSTflix können wir feste Veröffentlichungsdaten der jeweiligen Episoden angeben. Bei Amazon Prime Video wussten wir nie, ob und wann unsere Episoden freigeschaltet werden. Manchmal wurden sie nach 24 Stunden, manchmal erst nach 6 Wochen veröffentlicht.

2. Qualität: Im Gegensatz zu anderen Plattformen wird bei GHOSTflix keine Komprimierung von Bild- und Ton vorgenommen. EVPs, Schatten, Orbs und Co. bleiben so wesentlich besser hör- und erkennbar.

⁉️ Wird es eine Alternative zu GHOSTflix geben?

Wir arbeiten derzeit daran, eine Alternative zu GHOSTflix zu finden. Wir hoffen, bald eine Möglichkeit anbieten zu können, bei der die neuen Episoden von „Die Geisterakten“ zum Kaufen bzw. Leihen zur Verfügung stehen.

⁉️ Warum laufen andere Formate und Produktionen wie „Geister(F)akten“, „Stimmen – Botschaften von der anderen Seite“, „Ouija – Das Tor zur Hölle“ usw. nicht auf Amazon Prime Video?

Auch hier haben wir versucht, eine Kooperation mit Amazon Prime Video einzugehen. Hier das offizielle Statement von Amazon: “Derzeit akzeptieren wir keine unaufgeforderten Lizenzeinreichungen über Prime Video Direct für Nonfiction- und Kurzforminhalte mehr. Wir werden Sie benachrichtigen, wenn diese Kategorien verfügbar sind.”
Hier der Link zum offiziellen Statement:
https://videocentral.amazon.com/home/help?topicId=G202110120&ref=avd_sup_G202110120

Wir versuchen weiter, unsere zusätzlichen Formate auf Amazon Prime Video zu veröffentlichen, können hier jedoch nichts versprechen.

Wir hoffen, dass wir eure dringenden Fragen klären und ein wenig mehr Licht ins Dunkel bringen konnten.
Über weitere Neuerungen und Änderungen halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Liebe Grüße Euer Team der Geisterakten 💚

Statement von Amazon Prime Video

Hallo ihr Lieben,
Wie versprochen folgt das offizielle Statement von Amazon Prime Video bezüglich der Änderung ab dem 01. November 2021.
Selbstverständlich halten wir euch auf dem Laufenden, falls es noch weitere Informationen geben sollte
https://videodirect.amazon.com/home/help?topicId=G6N7RDE5NVFL57WH&fbclid=IwAR3abH0Defv4ZWlO3xU1GKNvpQ9u2_JXd9d00mSPSLRGbfopE1EpqfHJLeg

Amazon Prime Video

Hallo ihr Lieben,
vor kurzem erreichte auch uns die Nachricht, dass Amazon Prime Video ab dem 01. November 2021 keine unaufgeforderten Eigenproduktionen mehr annimmt. Von dieser massiven und sehr kurzfristigen Änderung sind auch wir von „Die Geisterakten“ betroffen. Die Information hat uns erst einmal vom Hocker gehauen. Unsicher, was das für uns bedeutet, haben wir zunächst mit den anderen betroffenen Teams und Anbietern gesprochen und schließlich Rücksprache mit dem Amazon Prime Video Kundenservice gehalten. Dessen Aussagen gestalten sich leider als sehr vage.
Bisher müssen wir von Folgendem ausgehen:
– Ab dem 01.11.2021 werden alle bisher bei Amazon Prime Video unaufgeforderten Eigenproduktionen (das betrifft unsere Staffeln 1-3) aus dem Inklusivangebot von Prime Video entfernt und automatisch in das Kauf- und Leihprogramm aufgenommen. Hier gibt Amazon verschiedene, feste Preismodelle vor.
– Alle nach dem 01.11.2021 unaufgefordert eingereichten Eigenproduktionen (betrifft also eine eventuelle Staffel 4) werden nicht mehr bei Amazon Prime Video aufgenommen und stehen ebenfalls nur noch zum Kaufen oder Leihen zur Verfügung. Auch hier gibt Amazon verschiedene Preismodelle vor.
– Eine Bewerbung bei Amazon Prime Video, um seine Produktion aufnehmen zu lassen, ist nicht möglich. Alle eingehenden Bewerbungen werden ignoriert. Amazon Prime Video meldet sich selbst, wenn sie Interesse an einem Format haben.
Wir warten derzeit auf eine offizielle Stellungnahme von Amazon Prime Video und hoffen, euch dann darüber informieren zu können, wie es für „Die Geisterakten“ auf Amazon weitergeht.
Liebe Grüße
Euer Team

Geisterakten – Staffel 4?

Seit einem Monat ist die 3. Staffel nun beendet. Wir haben die Füße hochgelegt, die vergangenen Monate Revue passieren lassen und viel nachgedacht. Wie soll es weitergehen? Soll es überhaupt weitergehen? Und vor allem: Wollt IHR, dass es weitergeht? Bevor wir uns den Kopf weiter zerbrechen, fragen wir euch doch lieber selbst. Wünscht ihr euch eine 4. Staffel?